Tolle Unterstützung bei unserer GAIN Schulranzen-Aktion durch die 5. Klässler der Matthias-Claudius-Schule

Tolle Unterstützung bei unserer GAIN Schulranzen-Aktion durch die 5. Klässler der Matthias-Claudius-Schule

Eine wirklich tolle Nachricht erhielt Jeanette Krippendorf (ETABO Projektleitung) vor ein paar Tagen von einem Lehrer der Matthias-Claudius-Schule in Bochum. Seine Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b seien sehr motiviert sich an unserer GAIN-Schulranzen-Aktion zu beteiligen...

Also tauschte man sich kurz aus und schon war ein Termin zur Übergabe gefunden.

Insgesamt 19 Tornister kamen von den Kindern für die Spendenaktion zusammen und alle waren mit viel Herzblut beim Thema. Die liebevoll gefüllten Schultaschen sind zusätzlich noch mit persönlichen Nachrichten versehen; darüber werden sich die kleinen Empfänger*innen bestimmt sehr freuen.

Schön, dass viele Kinder schon so ein großartiges soziales Engagement zeigen. Da kann sich manch Erwachsener noch etwas abgucken. 😉

Wenn Ihr auch einen gefüllten Schulranzen abgeben möchtet, hier noch mal der Kontakt:

Abgabe nach Absprache bei:

Jeanette Krippendorf
Telefon: +49 234 5067 182
Mobil: +49 172 2744 372
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 5bAuto 2022  Auto schule

 

ETABO und GAIN – Helfen macht Schule!

Ranzen gegen Armut

Wo Armut herrscht, da geben die Menschen ihr Geld zuerst für Nahrungsmittel aus. Wenn dann noch etwas übrig ist, kaufen sie Kleidung oder Medizin. Für die Schulausstattung der Kinder bleibt kein Geld übrig. So wachsen Kinder als Analphabeten auf und haben wenig Hoffnung, dass sich ihr Leben jemals ändern wird.

Und was macht ETABO?

Jeanette Krippendorf hat die ETABO am 11.07.2019 bei GAIN als Sammelstelle registriert und seitdem haben sich alle Kolleginnen und Kollegen der ETABO engagiert: Wir haben fleißig gebrauchte Tornister gesammelt, Geld gespendet, zu Sachspenden aufgerufen, Tornister gesäubert und aufbereitet, Material zusammengestellt, die Tornister gefüllt und in Bochum gelagert.

Von GAIN gehen pro Woche etwa 4-5 Transporte mit Hilfsgütern in die ganze Welt und wie bereits in 2019 wird auch in die Ukraine transportiert.

Machen Sie mit

und fördern Sie die Bildungschancen eines Kindes:

Nehmen Sie einen gebrauchten, einwandfreien Schulranzen und füllen Sie ihn mit allem, was ein Schulkind braucht (Wert: 10 bis 30 Euro). Geben Sie so Menschen Hoffnung auf eine bessere Zukunft, z.B. in Indien, dem Irak, Lettland oder in der Ukraine.

Nicht nur zur Einschulung oder beim Schulwechsel: Die Schulranzenaktion ist ein langfristiges Projekt. Regelmäßig sendet GAIN die Ranzen mit Hilfstransporten in ihre Projektländer.

Bringen Sie Ihren gefüllten Ranzen zu einer der Sammelstellen in ganz Deutschland.

So packen Sie einen Ranzen gegen Armut

Füllvorschlag

Grundausstattung

3 Schreib- und 3 Rechenhefte (Din A4)
2 Schreibblöcke,
1 Zeichenblock (Din A4)

ein gefülltes Mäppchen oder
ein leeres Mäppchen plus: 1 Packung Buntstifte,
1 Packung Filzstifte, 3 Bleistifte, 2 Radiergummis
1 Spitzer, 3 Kugelschreiber, 1 Lineal

Hygieneartikel: Seife (kein Shampoo oder Duschgel),
1 Zahnbürste, 1 Zahnpasta

Zusatzausstattung

1 Wasserfarbenkasten, 5 Pinsel, 1 Klebestift,
1 Schere
Spielzeug: 1 Plüschtier
Kleidung: T-Shirt, Socken, Mütze, Unterwäsche