Unser Bewerbungsverfahren

Wenn Sie sich vorstellen können, Teil unseres Teams zu werden, übersenden Sie uns gerne Ihre Bewerbungsunterlagen. Unsere Prozesse sind schlank und transparent. Dazu gehört auch unser Recruiting-Prozess. Allerdings kommen wir um ein wenig Bürokratie nicht herum.

Deshalb stellen wir Ihnen diesen nachfolgend vor.

Image
  1. Damit wir bereits bei der Sichtung Ihrer Unterlagen einen guten Eindruck von Ihnen gewinnen können, hilft es uns, wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig, gerne jedoch ohne Anschreiben, übersenden. Diese können Sie uns am besten über das jeweilige Bewerbungsformular zur Verfügung stellen.

  2. Sie erhalten dann eine automatisierte E-Mail-Bestätigung von uns, in der wir Ihnen den Erhalt Ihrer Bewerbungsunterlagen bestätigen.

  3. Wir schauen uns Ihre Bewerbung selbstverständlich mit großem Interesse, Wertschätzung und der nötigen Sorgfalt an. Dies kann daher einige Tage beanspruchen, bis Sie ein erstes Feedback von uns erhalten.

  4. Wenn auch wir uns vorstellen können, dass Sie auf die vakante Position passen könnten, laden wir Sie zu einem ersten Kennenlerngespräch ein, welches sich in der Regel mit einem Verantwortlichen aus dem entsprechenden Bereich und einem Verantwortlichen aus der Personalabteilung zusammensetzt. Hier möchten wir mehr über Sie, Ihre beruflichen Interessen und Ihre Motivation erfahren.

  5. Anschließend nehmen wir uns gegenseitig ein paar Tage Zeit, um das Gespräch Revue passieren zu lassen. Sollten wir beide den Eindruck haben, dass wir das erste Gespräch noch weiter intensivieren möchten, laden wir Sie zu einem zweiten Gespräch ein.

  6. Abschließend kommen wir nach den geführten Gesprächen gemeinsam zu einer Entscheidung.