Größter Auftrag für ETABO-Apparatebau

Größter Auftrag für ETABO-Apparatebau

Den größten Einzelauftrag seit Bestehen hat die Apparatefertigung der ETABO Energietechnik und Anlagenservice GmbH in Langenfeld erhalten.

Für eine Kokerei im Ruhrgebiet werden zwei Schwadenkühler mit einer Länge von 6 m und einem Durchmesser von 1 m gefertigt. Aufgrund der besonderen Inhaltsstoffe der Schwaden sind sowohl die 266 Wärmetauscherrohre der Abmessung ø 38 x 5, Länge 5.000 mm als auch die sonstigen Teile des Kühlers fast ausnahmslos aus ALU 99,5 gefertigt.

Der Kühler ist abnahmepflichtig und wird nach Fertigung vom TÜV Rheinland abgenommen.
Schweißnähte werden zu 100% durchstrahlt.

„Der Auftrag ist nicht nur wegen seiner Größe, sondern auch wegen seiner technischen Komplexität eine Herausforderung“, sind sich der Werkleiter Hans Joachim Schulz und Werkstattleiter Friedhelm Szalek einig, „insbesondere die Aluminium-Schweißverbindungen sind sehr anspruchsvoll und haben uns ein Alleinstellungsmerkmal im Wettbewerb gebracht.“

Die Fertigstellung ist im 1. Quartal 2019 geplant

Schnellkontakt

Etabo Energietechnik und Anlagenservice GmbH
Harpener Feld 16
44805 Bochum
Tel: +49 234 5067-0
Fax: +49 234 5067-173

Impressum

Datenschutzerklärung

Whats App

 

Die Verbundausbildung unserer Technischen Produktdesigner wird gefördert

eu esf nrw mais fh 4c logo